Zum Inhalt springen
Inhalt

Update Trockenheit Feuerwerksverbot im Kanton Glarus

Als bisher einziger Kanton in der Ostschweiz untersagt Glarus das Abbrennen von Feuerwerk im ganzen Kanton. Das hat der Kanton Glarus am Freitag mitgeteilt. Ebenfalls ein Feuerwerksverbot besteht seit Anfang Woche in der Stadt Chur. Zudem haben verschiedene Gemeinden in der Ostschweiz ein solches Verbot verhängt. Weitere Gemeinden dürften in den nächsten Tagen ebenfalls über ein Feuerwerksverbot entscheiden.

Übersicht Ostschweiz und Graubünden

In allen Ostschweizer Kantonen sowie im Kanton Graubünden gilt nun ein absolutes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe. Zusätzlich gilt für die Bündner Südtäler ein absolutes Feuerverbot im Freien.

Eine Übersicht der Situation in der Ostschweiz sowie im Bündnerland und der ganzen Schweiz über die Waldbrandgefahr gibt es hier, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Übersicht Feuerverbote Ostschweiz und Graubünden (Stand 27.07.)

AR: Absolutes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe.

AI: Absolutes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe.

GR: Absolutes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe; für die Südtäler absolutes Feuerverbot im Freien.

SG: Absolutes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe

TG: Absolutes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe.

GL: Absolutes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe sowie Verbot von Abbrennen von Feuerwerk.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.