Zum Inhalt springen

Ostschweiz Walter Zoo zufrieden mit Körperwelten der Tiere

Nach drei Monaten ist Schluss: Am Sonntag ging die Ausstellung Körperwelten der Tiere im Walter Zoo zu Ende. Rund 37'000 Besucher kamen, um die Tiere ohne Fell und Haare zu betrachten.

Zoo-Direktor Ernst Federer vor einer Giraffe ohne Haut.
Legende: Zoo-Direktor Ernst Federer spricht von einer «erfolgreichen Ausstellung». Keystone

Mit diesen 37'000 Besucherinnen und Besucher seien die Erwartungen übertroffen worden, sagt Zoo-Direktor Ernst Federer gegenüber der Sendung «Regionaljournal Ostschweiz» von SRF1. Sie hätten mit rund 30'000 Besuchern gerechnet.

Während drei Monaten waren rund 130 Objekte ausgestellt - von der Giraffe, über eine Elefantendame bis hin zum Fötus eines Renntiers; und allesamt ohne Haut und Haare.

Gunther van Hagens Körperwelten waren in der Schweiz exklusiv im Walter Zoo zu sehen. Nun verlassen die Objekte Europa in Richtung Übersee.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.