Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Ich habe gelernt, meinem Körper genügend Zeit zur Erholung zu geben.»
Aus Regionaljournal Ostschweiz vom 23.01.2020.
abspielen. Laufzeit 03:13 Minuten.
Inhalt

Ziel Olympische Spiele Neue Zuversicht bei Selina Büchel

Die Toggenburgerin ist die beste und erfolgreichste 800m-Läuferin der Schweiz. Zuletzt kam sie aber nicht auf Touren.

Die Toggenburgerin Selina Büchel ist die beste und erfolgreichste 800m-Läuferin der Schweiz. Doch im vergangenen Jahr kam die Hallen-Europameisterin der Jahre 2015 und 2017 nicht auf die erhofften Leistungen. Dies, nachdem die 28-Jährige ihr Trainingsumfeld geändert hatte.

Ich habe mich erholt. Mein Körper ist wieder bereit für harte Trainings und Wettkämpfe.
Autor: Selina BüchelZweifache Hallen-Europameisterin

Neue Impulse und neue Ideen sollten verbesserte Leistungen erbringen. Im Rahmen dieser Bemühungen absolvierte Selina Büchel auch Höhentrainings in St. Moritz. Aber diese führten bei ihr jeweils zu gesundheitlichen Problemen, die auch schnelle Zeiten über die 800m-Strecke verunmöglichten.

Doch nun ist die sechsfache Schweizermeisterin wieder voller Zuversicht, dass sie ihre Probleme überwunden und im Griff hat. «Ich weiss jetzt, wie ich trainieren muss, um wieder schnell laufen zu können», erklärt Selina Büchel. Ihr grosses Ziel in diesem Jahr sind die Olympischen Spiele im Sommer in Tokio. Deshalb verzichtet sie auch auf die Teilnahme an den Hallenweltmeisterschaften im März in China.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Mehr aus OstschweizLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen