Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Helikopter-Ausflug nach Klimadebatte sorgt bei Grünen Politikern für rote Köpfe abspielen. Laufzeit 01:44 Minuten.
Aus Regionaljournal Ostschweiz vom 03.07.2019.
Inhalt

Zoff wegen Helikopterflug Nach der Klimasession abgehoben: Ein Grüner sieht rot

Zuerst die Klimasession gegen den Klimawandel im Kantonsrat. Danach flogen Politiker mit dem Helikopter davon.

Rund 50 Massnahmen gegen den Klimawandel wurden an der Klimadebatte im St. Galler Kantonsparlament Mitte Juni behandelt. Kurz darauf bestieg das Präsidium des Kantonsrats einen Helikopter und flog zu einem Truppenbesuch.

Das schadet der Glaubwürdigkeit.
Autor: Meinrad GschwendKantonsrat (Grüne)

Der Grüne Kantonsrat Meinrad Gschwend: «Das schadet der Glaubwürdigkeit. Zuerst sind sich alle Fraktionen einig, dass man etwas gegen den Klimawandel unternehmen müsse und dann fliegt man mit dem Helikopter in den Jura.»

«Helikopter wäre so oder so geflogen»

Meinrad Gschwend (Grüne) will nun vom Präsidium des St. Galler Kantonsrats wissen, ob der Ausflug mit dem Helikopter gerechtfertigt war. Der frisch gewählte Präsident des Kantonsrats, Daniel Baumgartner (SP), will keine Stellung nehmen. Er lässt aber ausrichten, der Helikopter sei im Rahmen eines WK's im Trainingsbetrieb gewesen und wäre sowieso geflogen. Mit oder ohne Ratspräsidium an Bord.

Übrigens: Neben dem rund zehnköpfigen Präsidium war auch der für das Militär zuständige Regierungsrat Fredy Fässler im Helikopter.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?