Zum Inhalt springen

Header

Zuckerrüben werden angeliefert
Legende: Das nasskalte Wetter macht den Zuckerrübenlieferanten zu schaffen. Keystone
Inhalt

Ostschweiz Zuckerrübenernte im Rückstand

Die Zuckerrübenlieferanten haben Probleme mit der Ernte. Schuld hat das nasskalte Wetter.

Die Zuckerrübenlieferanten im Thurgau hoffen auf eine Wetterbesserung. Derzeit kämpfen sie mit dem nasskalten Wetter. Die Ernte sei zwei bis vier Wochen im Verzug, erklärt Andreas Bertschi von der regionalen Fachstelle für Zuckerrübenbau gegenüber Schweizer Radio und Fernsehen SRF.

Ganz aufholen liesse sich der Rückstand nicht mehr. Dies werde auch zu Gewinneinbussen führen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Pepe Stocken , Rehetobel
    Hm.... Ernte im Mai? Ich denke es sollte Aussaat heissen. In guten Jahren sind die Zuckerrüben schon ende Mai gesät... sollten Bauern erst jetzt säen, dann gibt es im Herbst eine kleine Ernte.