Zum Inhalt springen
Inhalt

Zentralschweiz Auffahrunfälle mit acht Autos auf der A14

Wegen zwei Auffahrunfällen auf der Autobahn A14 zwischen Gisikon und der Verzweigung Rütihof kam es am Dienstagmorgen zu Behinderungen.

Mehrere kollidierte Autos auf der Autobahn A14.
Legende: EIn Auffahrunfall mit acht Autos führte zu Behinderungen auf der Autobahn A14. zvg

Zu den Unfällen kam es, als zuerst ein Auto in das Heck eines anderen fuhr. Nur Augenblicke später kollidierten sechs nachfolgende Autos miteinander.

WIe die Zuger Polizei mitteilt, wurde niemand verletzt. Die Schadenssumme belaufe sich auf 40'000 Franken.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.