Zum Inhalt springen

Header

Blick auf die Stände des «Marktplatz 60plus».
Legende: Viele Interessierte informieren sich an den Ständen des «Marktplatz 60plus». SRF
Inhalt

Zentralschweiz Breite Palette von Aktivitäten nach der Pension

Das Forum 60plus und die Stadt Luzern zeigen den Seniorinnen und Senioren ihre vielfältigen Möglichkeiten auf. An Ständen in der Kornschütte machten verschiedene Organisationen für ihre Angebote Werbung - und stiessen auf grosses Interesse.

Freiwilligenarbeit, Studieren an der Seniorenuni oder Kampfsport für Senioren: Für Menschen, die nach ihrer Pensionierung aktiv bleiben wollen, gibt es eine äusserst breite Palette von Angeboten. Das «Forum 60plus» hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Angebote bekannter zu machen.

Am Samstag konnten Passantinnen und Passanten sich in der Luzerner Kornschütte ein Bild von der Vielfältigkeit machen. «Ich wollte zuerst einmal Pause und nichts machen», sagt eine Besucherin, die im Oktober in Pension geht. «Doch nun merke ich schon langsam, dass ich noch zu jung bin, um nichts machen.»

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen