Zum Inhalt springen

Header

Bruno Berner in einer Spielszene.
Legende: Während seiner Aktivzeit spielte der neue SCK-Trainer unter anderem für den FC Basel. Keystone
Inhalt

SC Kriens Bruno Berner wird neuer Trainer

Der 39-jährige Ex-Internationale Bruno Berner übernimmt den Trainerposten beim Sportklub Kriens.

Berner unterschrieb einen Vertrag für die nächsten zwei Saisons, wie der SC Kriens am Freitag mitteilte. Der neue Mann an der Seitenlinie passe mit seiner menschlichen und kommunikativen Art sehr gut zu Kriens, wird SCK-Sportchef Bruno Galliker in der Mitteilung zitiert.

Berner spielte als Aktiver unter anderem beim FC Basel, bei Freiburg in der Bundesliga aber auch in England Fussball. 2004 nahm er mit der Schweizer Nationalmannschaft an der EM in Portugal teil.

Zuletzt arbeitete Berner als Nachwuchstrainer beim FC Zürich. Im Spätherbst 2016 übernahm Bruno Berner kurzfristig den FC Tuggen, verpasste mit der Mannschaft aber den Ligaerhalt in der Promotion League.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen