Zum Inhalt springen

Header

Blanca Imboden mit ihrem neuen Buch «Drei Frauen im Schnee»
Legende: Am Dienstag veröffentlicht Blanca Imboden ihr neues Buch «Drei Frauen im Schnee». SRF
Inhalt

Zentralschweiz «Bücherschreiben war schon immer ein Traum von mir»

Mit ihrem Buch «Wandern ist doof» landete Blanca Imboden diesen Sommer einen Bestseller. Passend zur beginnenden Winterzeit veröffentlich die Schwyzer Autorin ihre neue Geschichte «Drei Frauen im Schnee.» Ob das Buch wieder ein Erfolg wird, ist für Blanca Imboden zweitrangig.

«Ich weiss wie es ist, wenn man ein Buch schreibt, das kein Schwein interessiert. Darum geniesse ich es gerade um so mehr, wenn meine Geschichten von so vielen Menschen gelesen werden», sagt Blanca Imboden. Über 20'000 Leserinnen und Leser haben ihr letztes Buch «Wandern ist doof» gekauft. Es wurde ein Bestseller. Am Dienstag veröffentlicht die Schwyzer Autorin ihre neue Geschichte.

Audio
Blanca Imboden im Gespräch
03:30 min
abspielen. Laufzeit 03:30 Minuten.

«Drei Frauen im Schnee» lautet der Titel des neuen Buches von Blanca Imboden. Es handelt von der Freundschaft und spielt während Weihnachten und Neujahr auf dem Stoos SZ. «Ich fühle mich als echte Schwyzerin», sagt Blanca Imboden. Auch deshalb findet die Buchvernissage auf dem Stoos statt. Mit dabei ist TV-Moderator Frank Baumann. Das Buch erscheint im Wörterseh Verlag.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.