Zum Inhalt springen

Header

Häuser und Parkplätze.
Legende: Auf dem Campus Sursee sollen 45 Millionen Franken investiert werden. zvg
Inhalt

Zentralschweiz Campus Sursee investiert 45 Millionen Franken

Der Campus Sursee, das Ausbildungszentrum des Schweizerischen Baumeisterverbandes, braucht mehr Platz. Für 45 Millionen Franken sollen ein neues Übungsgelände für Baumaschinisten und neue Sportanlagen entstehen. Bis am Dienstag lag die für das Projekt nötige Änderung des Zonenplans öffentlich auf.

Audio
Der Campus Sursee soll für 45 Millionen ausgebaut werden. (15.10.2013)
05:11 min
abspielen. Laufzeit 05:11 Minuten.

Im Campus Sursee auf dem Gemeindegebiet von Oberkirch werden unter anderem Maurer- und Strassenbaulehrlinge ausgebildet. Aber auch wer Baumeister werden will, absolviert seine Ausbildung im Campus Sursee.

Nun braucht der Campus mehr Platz. Er will einen Fussballplatz auslagern und an seiner Stelle das neue Übungsgelände bauen. Der Fussballplatz, eine Dreifachturnhalle und eine Schwimmhalle sollen auf einem zwei Hektaren grossen Areal gebaut werden, das an den Campus angrenzt.

Audio
Keine Einsprachen gegen die Umzonung in Oberkirch. (15.10.2013)
01:51 min
abspielen. Laufzeit 01:51 Minuten.

Für das Areal ist eine Umzonung nötig. Bis am Dienstag lag die Änderung des Zonenplans öffentlich auf. Bisher seien keine Einsprachen eingegangen, sagt Gemeinderat Sacha Heller, Bauvorsteher von Oberkirch gegenüber dem Regionaljournal. Die Gemeindeversammlung entscheidet im Dezember über die Zonenplanänderung.

Das 45 Millionen Franken teure Projekt wird vom Schweizerischen Baumeisterverband finanziert. Der Bund hat laut Daniel Suter, Direktor des Campus Sursee, zwei Millionen zugesichert.

Bei einem Ja der Gemeindeversammlung zur Umzonung soll im Jahr 2015 mit dem Bau begonnen werden. 2017 sollen die neuen Anlagen in Betrieb genommen werden.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen