Zum Inhalt springen

Header

Blick auf den Urnerboden.
Legende: Viele kleine Betriebe prägen die Urner Landwirtschaft: Blick auf den Urnerboden. srf
Inhalt

Zentralschweiz Den Urner Landwirten geht es etwas besser

Das landwirtschaftliche Einkommen im Kanton Uri ist zwar im letzten Jahr um gut 9 Prozent gestiegen. Dennoch liegt der Verdienst noch deutlich unter dem nationalen Durchschnitt.

Wie aus dem Bericht der Agro-Treuhand Uri hervorgeht, stieg das landwirtschaftliche Einkommen im Kanton Uri auf 31'5000 Franken. In anderen Bergregionen verdienen Landwirte aber rund einen Viertel mehr.

Das vergleichsweise tiefe Einkommen im Kanton Uri wird mit der grossen Zahl von kleinen Betrieben erklärt. Zudem würden viele Landwirte einem Nebenverdienst nachgehen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen