Blasmusik als Marathon «Die Puste geht mir noch nicht aus»

Der Dirigent Mario Schubiger leitet gleich fünf unterschiedliche Formationen. Vier davon haben am Samstag am Luzerner Kantonal-Jugendmusikfest teilgenommen. Und als Zugabe spielt er in einer Woche mit seinem fünften Verein auch noch am Kantonal-Musiktag in Schüpfheim auf.

Die Gemeinde Schüpfheim steht ab heute im Zeichen der Blasmusik. Den Anfang machen junge Luzerner Blasmusikantinnen und Blasmusikanten am Kantonalen Jugendmusikfest. Heute haben sich in Schüpfheim 45 Formationen einer fachkundigen Jury präsentiert. In einer Woche findet noch der Luzerner Kantonal-Musiktag statt.

Marathon am Dirigentenpult

Der Dirigent Mario Schubiger nimmt gleich mit vier Formationen am Kantonalen Jugendmusikfest teil. Eine davon ist die Entlebucher Jugend Brass Band. Die Arbeit mit jungen Musikantinnen und Musikanten sei sehr faszinierend, aber nicht immer einfach:

«  Junge Menschen haben sehr viel Energie und Motivation. Die Schwierigkeit ist, diese Motivation und Energie in eine Richtung zu leiten. Aber wenn es gelingt, kann man mit ihnen Unglaubliches erreichen. »

Mario Schubiger
Dirigent der Entlebucher Jugend Brass Band

In einer Woche findet in Schüpfheim noch der Luzerner Kantonal-Musiktag statt. Mario Schubiger wird die Brass Band Musikgesellschaft Schwarzenberg leiten. Die Puste sei ihm aber noch nicht ausgegangen. Zeit zum Durchatmen bleibt dem gebürtigen Ostschweizer vorerst aber keine.