Die Zentralschweiz im Tanzfieber

Kulturell steht die Zentralschweiz ganz im Zeichen des Tanzes. Einerseits gibt es im Rahmen des Tanzfestivals Steps renommierte internationale Tanzproduktionen zu sehen. Andererseits bietet das Tanzfest kleine Schmuckstücke und die Gelegenheit, selber mitzutanzen.

Bild der israelischen Tanzcompagnie LEV. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die israelische Compagnie L-E-V, die im Rahmen des Festivals Steps im Luzerner Theater zu sehen ist. zvg

Das nationale Tanzfestival Steps bringt auch dieses Jahr hochkarätige Produktionen in die Zentralschweiz. Im Theater Casino Zug beispielsweise ist eine spezielle Verbindung von akrobatischem Streetdance mit Mode und zeitgenössischem Tanz aus Taiwan zu sehen. Und im Luzerner Theater ist eine neue israelische Compagnie zu entdecken, die modernen Tanz mit Techno-Elementen verbindet. Auch in Altdorf zeigt Steps eine israelische Produktion, allerdings in einem ganz anderen, clownesk-verspielten Stil.

Selber mittanzen am Tanzfest

Vorführungen ausserhalb der Theaterbühnen bietet hingegen das Tanzfest, das in Luzern und in Zug stattfindet. Am Tanzfest geht es aber nicht nur ums Zuschauen, Interessierte können alle auch selber tanzen, in Kursen mit verschiedensten Stilrichtungen.