Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Andreas Naegeli steht vor einem Gebäude.
Legende: Andreas Naegeli wechselt als Gefängnisdirektor vom offenen zum geschlossenen Vollzug. srf
Inhalt

Zentralschweiz Direktor der Strafanstalt Wauwilermoos wechselt nach Poeschwies

Der langjährige Direktor der Strafanstalt Wauwilermoos, Andreas Naegeli wird neuer Direktor der Strafanstalt Poeschwies.

Poeschwies ist mit rund 450 Insassen die grösste Strafanstalt der Schweiz. Im Wauwilermoos hat Andreas Naegeli den offenen Vollzug praktiziert. Poeschwies ist allerdings eine geschlossene Anstalt.

"Im geschlossenen Vollzug haben wir immer wieder Insassen, die keine Perspektiven mehr haben ausserhalb der Gefängnismauern. Es wird eine grosse Herausforderung, diese Leute bei der Stange zu halten und zu schauen, dass sie nicht resignieren", sagt Andreas Naegeli gegenüber dem Regionaljournal über seine neue Herausforderung.

Andreas Naegeli war elf Jahre lang Direktor der Strafanstalt Wauwilermoos. Sein Nachfolger wird der Eschenbacher Felix Föhn.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?