Zum Inhalt springen

Eine Seltenheit in der Schweiz Wasserflugzeuge auf dem Vierwaldstättersee

Legende: Video Treffen von Wasserflugzeugen abspielen. Laufzeit 05:58 Minuten.
Aus Schweiz aktuell vom 01.06.2018.

Im Seebecken des Vierwaldstättersees bei Hergiswil im Kanton Nidwalden sind von Freitag bis Sonntag besondere Gäste anzutreffen. Es findet ein Treffen von Schweizer Wasserflugzeugen statt, das sogenannte «Seaplanemeeting 2018». Dabei hat die Bevölkerung nicht nur die Möglichkeit die ungewöhnlichen Flugzeuge beim Starten und Landen zu beobachten, sondern auch selber mitzufliegen.

Wasserflugzeuge sind in der Schweiz eine Seltenheit: Wegen der eher kleinen Seen und den vielen Hindernissen, wie den hohen Bergen, ist der Flugbetrieb für die Wasserflugzeuge stark eingeschränkt.

Wir wollen dieses Kulturgut einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.
Autor: Heinz WyssOrganisator Seaplanemeeting 2018

Für diesen Anlass bei Hergiswil war eine Spezialbewilligung des Bundesamtes für Zivilluftfahrt nötig und es gibt klare Auflagen: Ein Rettungsboot mit Taucher steht zur Sicherheit zur Verfügung, die Flugzeuge müssen einen gewissen Abstand zum Ufer einhalten und die Schifffahrt darf nicht eingeschränkt werden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.