Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Martin Pfister: «Zug braucht jährlich 20 neue Bauern» (7.3.2017) abspielen. Laufzeit 04:48 Minuten.
Inhalt

Schluechthof Cham «Einen Bauernhof zu übernehmen ist eine grosse Herausforderung»

Das landwirtschaftliche Beratungs- und Ausbildungszentrum Schluechthof Cham feiert seinen 100. Geburtstag. Eine Ausstellung zeigt seine Entwicklung von 1917 bis 2017.

  • Pro Jahr bildet das landwirtschaftliche Beratungs- und Ausbildungszentrum Schluechthof Cham etwa 20 Junglandwirte aus.
  • Pro Jahr verschwinden im Kanton Zug etwa 10 Betriebe.
  • Es gibt auch Quereinsteiger. Diese hätten es jedoch schwer, einen eigenen Betrieb zu finden, sagt Rektor Martin Pfister.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?