Zum Inhalt springen

Header

Video
Einsiedler Welttheater als Schwyzer Kultur-Highlight 2020
Aus Schweiz aktuell vom 09.01.2020.
abspielen
Inhalt

Einsiedler Welttheater Jetzt geht der Probebetrieb so richtig los

Rund 500 Laienschauspieler, Sängerinnen und Musiker bereiten sich auf das grössten Freilichtspiel der Schweiz vor.

Hinter den Kulissen wird gesungen, musiziert und rezitiert: sechs Monate vor der Premiere mit insgesamt 36 Aufführungen proben nun immer mehr Leute für den grössten diesjährigen Schwyzer Kulturevent.

Die neuste Theatervorlage nach Pedro Calderóns Theaterklassiker hat der bekannte Schweizer Schriftsteller und Dramaturg Lukas Bärfuss geschrieben. Ein Theaterteam um den Luzerner Regisseur Livio Andreina erarbeitet in den kommenden Wochen mit Choreograph Graham Smith und Dramaturgin Judith Gerstenberg die neue zeitgenössische Fassung.

Im Zentrum steht dabei die Frage nach dem Glück und wie der Mensch im Heute sein Schicksal selber bestimmen kann. Ab Mitte Juni geht das neuste Einsiedler Welttheater auf dem Klosterplatz dann über die Bühne.

Schweiz aktuell trifft in Einsiedeln junge und alte Welttheater-Mitwirkende und blickt zurück auf die unzähligen Highlights der früheren Einsiedler Fassungen dieses grossen Theaterstücks.

SRF 1, Schweiz aktuell, 19:00 Uhr

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?