Zum Inhalt springen

Zentralschweiz Erfolgreicher Waffen-Abgabetag im Kanton Schwyz

Viele Schwyzer haben sich am Samstag von nichtmehr benötigten Waffen getrennt. Am zweiten freiwilligen Abgabetagim April kamen im kantonalen Zeughaus in Galgenen 98 Schusswaffenund rund 25 Kilogramm Munition zusammen, wie die Kantonspolizei mitteilte.

Experten kontrollieren Waffen auf der Waffen-Abgabestelle.
Legende: Die beiden Waffen-Abgabetage im Kanton Schwyz waren sehr erfolgreich. zvg

Nach letztem Wochenende war es der zweite derartige Abgabetag im Kanton Schwyz. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Waffen und Munition während der Öffnungszeiten auf einem Polizeiposten abzugeben. Sprengmittel hingegen werden von der Polizei zu Hause abgeholt.

In diesem Jahr wurden im Kanton Schwyz bereits rund 300 Waffen und 50 Kilogramm Munition abgegeben. Letztmals wurde in Schwyz eine solche Aktion vor drei Jahren durchgeführt. Damals kamen 184 Schusswaffen und 65 Kilo Munition zusammen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.