Zum Inhalt springen

Header

Kasami im Dress der Schweizer Nationalmannschaft.
Legende: Kasami spielt neu für FCL Der FC Luzern holt sich Verstärkung. Keystone
Inhalt

Zentralschweiz FC Luzern holt Kasami

Der FC Luzern leiht vom FC Fulham bis Ende Juni 2013 den Schweizer U21-Internationalen Pajtim Kasami aus.

Nur wenige Stunden vor Transferschluss wurde der Wechsel in die Schweiz zum FCL Tatsache. Der grossgewachsene Mittelfeldspieler wird am Montag das Training mit dem FC Luzern aufnehmen. Die Spielberechtigung wird für die Partie am nächsten Sonntag in St. Gallen erwartet.
Pajtim Kasami stiess im Juni 2011 nach den Stationen Grasshoppers, Liverpool, Lazio Rom, Bellinzona und Palermo zum FC Fulham, wo er einen Fünfjahresvertrag unterzeichnete, kaum aber zum Einsatz kam. Ein Wechsel aus London in die Serie A zu Pescara war vor zwei Wochen wegen formalen Fehlern gescheitert.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen