Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Marlise Egger Andermatt: «Mit diesem Grossprojekt kamen wir an unsere Grenzen.» abspielen. Laufzeit 03:54 Minuten.
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 07.09.2019.
Inhalt

Genossenschaft abl feiert Himmelrich Luzern: 179 neue Genossenschaftswohnungen fertig

  • Der Neubau der Genossenschaftssiedlung Himmelrich 3 ist das grösste Bauprojekt in der Geschichte der Allgemeinen Baugenossenschaft abl Luzern.
  • Im Neustadtquartier im Zentrum Luzerns ersetzt die abl 160 alte Wohnungen und baut bis 2022 in Etappen insgesamt 250 neue Wohnungen unterschiedlicher Grösse. Dazu kommen verschiedene Gewerberäume und Gastrobetriebe.
  • Vier Jahre lang war es die grösste Baustelle in der Stadt Luzern, jetzt sind die Neubauten der ersten Etappe fertig, und die meisten Wohnungen und Geschäfte sind bezogen. Dabei kam es aber auch zu Verzögerungen und Problemen.
  • Am Samstag wurde dieser erste Teil der Siedlung mit einem Fest offiziell eröffnet.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?