Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Gemeinderat Fredy Winiger: «Wir schicken Nicht-Ansässige in die verschiedenen Quartiere» abspielen. Laufzeit 04:19 Minuten.
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 22.08.2019.
Inhalt

Gestank in Hohenrain? Experten gehen vor Ort – und riechen

  • Anwohner von Bauernbetrieben melden sich häufig bei der Gemeinde, weil der Gestank von Schweinen zu stark sei.
  • Mit einem gross angelegten Projekt will der Hohenrainer Gemeinderat nun klären, welche Massnahmen dagegen helfen könnten.
  • Dazu gehört auch die Klärung, wie stark der Gestank wirklich ist. Dafür werden externe Geruchsspezialisten die Gemeinde zu verschiedenen Tages- und Nachtzeiten besuchen.
  • Für diese Aufgabe sucht man noch weitere Personen. Diese werden von einer Berner Firma auf ihren Geruchssinn getestet und ausgebildet.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?