Zum Inhalt springen

Header

Industriegebäude in Altdorf.
Legende: Der Urner Industriekonzern Dätwyler hat letztes Jahr fast 130 Millionen Franken Gewinn gemacht. Keystone
Inhalt

Zentralschweiz Gutes Jahr für Urner Industriekonzern Dätwyler

Der Urner Industriekonzern Dätwyler hat 2012 deutlich mehr verdient. Der Reingewinn stieg im Vergleich zu 2011 um über 30 Prozent auf 127,5 Millionen Franken. Gestiegen ist auch der Umsatz.

Das gute Ergebnis sei von einigen Sondereffekten beeinflusst worden, teilte Dätwyler am Freitag mit. So brachte der Verkauf von Immobilien im Kanton Uri 30 Millionen Franken ein. Profitiert hat Dätwyler auch davon, dass das Unternehmen vor allem die deutsche Autobranche beliefert.

Der Umsatz der Dätwyler-Gruppe stieg um knapp 10 Prozent auf 1,4 Milliarden Franken. Das Wachstum sei vor allem Zukäufen zu verdanken, schreibt der Konzern.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen