Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Thomas Dittrich vor Mikrophon
Legende: Thomas Dittrich ist das Bindeglied zwischen dem chinesischen Investor Yunfeng Gao und den Schweizer Institutionen. SRF/Radka Laubacher
Inhalt

Zentralschweiz «Ich habe eine Scharnierfunktion»

Der Luzerner Thomas Dittrich ist Geschäftsführer von Han's Europe des chinesischen Investors Yunfeng Gao. Er ist somit das Bindeglied zwischen dem Geldgeber verschiedener touristischer Projekte und den zuständigen Ansprechpartnern in der Schweiz.

Zu Beginn habe er einige Zeit in der Firmenzentrale des Investors Yunfeng Gao gearbeitet, erzählt Thomas Dittrich. Er ist der Geschäftsführer von Han's Europe, über welche Gao beispielsweise den Umbau des Hotels Europäischer Hof in Engelberg abwickelt.

Er habe sich da einerseits mit seinen verschiedenen chinesischen Ansprechpartnern vertraut gemacht, erzählt Dittrich im Gespräch. Er sei aber auch auf ganz verschiedene Besonderheiten in China aufmerksam geworden. So würden alle Mitarbeiter am Mittag gleichzeitig essen und dann eine 45-minütige Siesta machen: «In den Büros gibt es eingebaute Liegen. Es gibt also einen verordneten Power-Schlaf.»

Scharnierfunktion

Thomas Dittrich versteht sich als Bindeglied zwischen dem chinesischen Investor Gao und den Partnern in der Schweiz, den politischen Behörden, Tourismusbetrieben oder Bauunternehmen. Da brauche es von Zeit zu Zeit Erklärungen zu den chinesischen Eigenheiten, sagt Dittrich. So auch zu den für Chinesen unverständlichen Bewilligungsprozessen für Bauprojekte.

Gao schätze die Zentralschweiz und ihr touristisches Potenzial. Auch könne er sich einen Umzug in die Schweiz durchaus vorstellen, sagt Dittrich weiter. Derzeit seien seine Kinder allerdings noch im schulpflichtigen Alter.

peld; Regionaljournal Zentralschweiz, 17:30 Uhr.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.