IV-Bezüger in Arbeitsprozess zurück bringen

Die Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ will sich dafür einsetzen, dass IV-Rentner wieder vermehrt in den Arbeitsprozess integriert werden.

Felix Howald an einer Veranstaltung des World Economic Forum. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Felix Howald, Direktor der IHZ, ermunterte die Arbeitgeber, IV-Bezügern eine Chance zu geben. zvg

Die Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ führte ihren traditionellen Neujahrsapéro durch. Rund 500 Vertreterinnen und Vertreter aus der Region nahmen daran teil.

Felix Howald, Direktor der IHZ, ermunterte die Anwesenden, vermehrt IV-Bezügerinnen und -bezüger einzustellen, um ihnen die Rückkehr in den regulären Arbeitsprozess zu erleichtern.