Zum Inhalt springen

Header

Video
Lebensgrosser Papierelefant in Beromünster
Aus Schweiz aktuell vom 10.03.2014.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 58 Sekunden.
Inhalt

Zentralschweiz Lebensgrosser Papier-Elefant von Sipho Mabona steht fast

Der Luzerner Origami-Künstler hat aus einem einzigen Papierbogen während einem Monat einen lebensgrossen Elefanten gefaltet. Es fehlen noch die letzten Handgriffe.

Audio
Sipho Mabona über sein Projekt «White Elephant» (08.03.2014)
01:31 min
abspielen. Laufzeit 1 Minute 31 Sekunden.

«Es gab ein paar Knacknüsse beim Falten des Elefanten. Einerseits war der Papierbogen zu gross für den Raum in dem ich den Elefanten faltete und dann war das Papier zu wenig stabil, als dass die Figur selber hätte stehen können. Wir mussten eine versteckte Stützstruktur aus Holz und Aluminium einbauen, damit der Elefant überhaupt steht», so Sipho Mabona, Origami-Künstler, gegenüber dem Regionaljournal Zentralschweiz.

Während einem Monat hat der 34-Jährige Luzerner teilweise mit bis zu neun Helfern das lebensgrosse Tier gefaltet. Momentan sei er noch mit dem Feinschliff beschäftigt, aber der Elefant werde an diesem Wochenende fixfertig. Der über 100 Kilogramm schwere Papierkoloss wird noch mindestens ein halbes Jahr im Kunstmuseum kklb in Beromünster zu sehen sein.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen