Zum Inhalt springen
Inhalt

Zentralschweiz Luzern: Das Blue Balls Programm steht

Sommerzeit ist auch dieses Jahr in Luzern wieder Blue Balls-Zeit. Am Donnerstag präsentierten die Verantwortlichen des Blue Balls Festivals 2013 das komplette Programm. Im KKL treten grosse Namen und internationale Newcomer auf, während beim Pavillon die Stars von morgen entdeckt werden können.

Zaz
Legende: Am diesjährigen Blue Balls Festiva dabeil: die französische Sängerin "Zaz". Keystone

Das Blue Balls Festival in Luzern ist eines der grössten Musik- und Kulturfestivals in der Schweiz. Verschiedene Musiker aus Sparten wie Pop, Blues, oder Soul treffen auf Fotografie, Kunst und Film. Dieses Jahr findet das Festival vom 19. - 27. Juli statt. Am Donnerstag präsentierten die Organisatoren das Programm.

Auf den Hauptbühnen des KKL werden diverse Shows präsentiert. Beispielsweise gehören James Morrison, John Legend, Laura Mvula, Boy, die Söhne Mannheims oder Zaz zu den musikalischen Leckerbissen.

Auf der Pavillon-Bühne und im Schweizerhof treten nationale oder internationale Künstler auf, welche das Potential mitbringen, in den nächsten Jahren zu den KKL-Acts zu werden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.