Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Luzerner Firma holt Preis Sie bauen Lüftungen im Gotthard oder im Fussballstadion

  • Das Unternehmen beschäftigt rund 400 Mitarbeitende.
  • Die Seven-Air Gebrüder Meyer AG verbaute schon Anlagen im KKL Luzern, im Gotthard-Basistunnel oder in der Monte Rosa Hütte.
  • Für CEO Tobias Meyer und Verwaltungsratspräsident Christoph Meyer ist die Auszeichnung «eine grosse Anerkennung für die ganze Belegschaft und macht uns wahnsinnig stolz».
  • Die Luzerner Firma setzte sich gegen fünf Konkurrenten durch: die Bergkäserei Aschwanden von Seelisberg, die Bruno’s Best AG aus Sarnen, die Rigitrac Traktorenbau AG aus Küssnacht, die Stanserhorn-Bahn AG und die Veriset AG aus Root.
  • Der Prix SVC Zentralschweiz zeichnet innovative Unternehmen aus und wird alle zwei Jahre vergeben.
Christoph Meyer und Tobias Meyer freuen sich über den Prix SVC Zentralschweiz 2018.
Legende: Christoph Meyer und Tobias Meyer freuen sich über den Prix SVC Zentralschweiz 2018. zvg/SVC Zentralschweiz
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?