Luzerner Theater mit positiver Saisonbilanz

Rund 73'000 Personen besuchten in der Saison 2013/14 in allen Spielstätten des Luzerner Theaters insgesamt 334 Aufführungen. Die Platzauslastung ging etwas zurück.

Das Luzerner Theater. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Das Luzerner Theater feierte diesen September das 175-Jahr-Jubiläum. SRF

Dies sind rund ein Prozent mehr als in der Saison zuvor. Auf der Hauptbühne kam es in der letzten Saison zu 196 Aufführungen mit knapp 66'000 Zuschauerinnen und Zuschauern. Die durchschnittliche Platzauslastung ging von 80,4 Prozent auf 78,5 Prozent zurück. Die Erfolgsrechnung 2013/14 schliesst bei einem Gesamtetat von 24,7 Millionen Franken mit einem Gewinn von 79'000 Franken ab. Der Eigenfinanzierungsgrad betrug gut 15 Prozent. In der vorherigen Saison hatte dieser noch 16 Prozent betragen.