Ägerisee Schiffahrt Mehr Leute an Bord

Der milde Spätsommer hat so viele Gäste auf den See gelockt, wie seit fünf Jahren nicht mehr.

  • Insgesamt kamen 2016 - 16'938 Personen aufs Schiff, das sind 400 Personen oder 2,6 Prozent mehr als im Jahr zuvor
  • Wegen der langen Trockenheitsphase im Spätherbst herrschte akuter Wassermangel im Ägerisee: Die Anlegestelle in Unterägeri konnte aus Vorsicht für einige Tage nicht angefahren werden
  • Trotz gutem Ergebnis denkt die Ägerisee Schiffahrt AG über Sparmassnahmen nach. Dies nicht zuletzt weil der Kanton Zug sparen muss. Hintergrund ist eine Diskussion über den Kostendeckungsgrad