Zum Inhalt springen
Inhalt

Neues Kleinfeld ganz gross Krienser Bevölkerung beschnuppert ihr neues Stadion

Das neue Stadion des SC Kriens auf dem Kleinfeld präsentiert sich erstmals der breiten Öffentlichkeit - und besticht durch seine Schlichtheit.

Das Spielfeld des neuen Stadions Kleinfeld in Kriens mit Blick auf den Pilatus.
Legende: Schlicht atemberaubend: Das neue Krienser Stadion bietet eine herrliche Aussicht auf den Pilatus. SRF

Kein protziger Prestigebau, sondern ein schlichter langer Betonbau mit gedeckter Sitzplatztribüne und Stehplätzen unter freiem Himmel. Die Leute, die den Tag der offenen Tür des Stadions nutzen, sind beeindruckt: «Einfach, schlicht, nicht protzig, zweckmässig» beschreiben sie das neue Stadion.

Blick aufs Spielfeld des neuen Stadions Kleinfeld in Kriens.
Legende: Neu ist auf dem Kleinfeld in Kriens Kunstrasen anzutreffen. Nicht alle finden das gut. SRF

Im Zentrum steht das Fussballfeld. Dieses ist neu mit Kunstrasen bestückt. Viele der Besucherinnen und Besucher finden dies gewöhnungsbedürftig. Andererseits: Das Fussballfeld werde von so vielen Mannschaften des SC Kriens genutzt, mit Kunstrasen bleibe das Spielfeld so im Top-Zustand. «Mit Naturrasen sah das Fussballfeld manchmal aus wie ein Acker», sagt ein Besucher gegenüber Radio SRF.

Ein neues Stadion innert Rekordzeit

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Die Bauzeit für das neue Stadtion Kleinfeld betrug nicht einmal zwei Jahre: Im Januar 2017 wurde das alte Stadion aus den späten 1960er-Jahren abgerissen, Ende September 2018 fand bereits die erste Partie des SC Kriens darin statt. Die Kosten für das Projekt belaufen sich auf gut 30 Millionen Franken. Für den Innenausbau des Stadions lancierte der SC Kriens ein Crowdfunding; dabei kamen rund 280'000 Franken zusammen. Das neue Stadion bietet 3500 Plätze, 890 davon sind Sitzplätze.

Verlässt man den Rasen und betritt das Stadiongebäude, das Sportzentrum Kleinfeld, so zieht sich die Schlichtheit des Baus auch im Innern durch.

Fussball-Depot im neuen Stadion Kleinfeld in Kriens.
Legende: Genug Material ist vorhanden für die diversen Trainigs des SC Kriens. SRF

Im Untergeschoss befinden sich unter anderem die Materialräume. Die Räume sind bewusst wie im Rohbau gehalten. Schlichter Beton wohin das Auge reicht.

Blick in eine Garderobe im neuen Stadion Kleinfeld in Kriens.
Legende: Das Trikot und die Turnschuhe sind akkurat in Kisten verpackt. Im Untergeschoss des Stadions befindet sich die Garderobe der 1. Mannschaft. SRF

Auch die Mannschaftsgarderoben des SC Kriens sind im Untergeschoss. Hier gibt es nichts, was ablenkt. Volle Konzentration also auf das Spiel.

Steigt man dann die Treppen hoch, kommt man an einem Fitnesszentrum vorbei, und im oberen Stockwerk sind dann Schulräume anzutreffen.

Blick in ein Klassenzimmer der Sportschule Kriens, die im neuen Fussballstadion Kleinfeld untergebracht ist.
Legende: Im Stadiongebäude befindet sich neu auch die Sportschule Kriens. SRF

Die Sportschule Kriens hat hier ihr neues zu Hause gefunden. Bis zu 120 Schülerinnen und Schüler drücken seit kurzem im neuen Sportzentrum Kleinfeld die Schulbank.

Die offizielle Einweihung des Stadions des SC Kriens, Link öffnet in einem neuen Fenster findet am Samstag statt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.