Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

NRP-Gelder für Sportzentrum Finanzielle Unterstützung für Sportzentrum Ursern

In Andermatt soll ein neues Sportzentrum entstehen. Der bisherige Armeesport-Stützpunkt wurde in diesem Jahr von der Armee aufgegeben. Vorübergehend wird er noch vom Bundesamt für Sport betreut, weil er für die Winteruniversiade noch gebraucht wird.

Ab 2022 will die Urner Regierung das Sportzentrum Ursern unter einer neuen Trägerschaft neu eröffnen. Im März fand unter der Leitung des Bildungsdirektors Beat Jörg ein Meeting in Andermatt statt, um gemeinsam mit allen Beteiligten das konkrete Projekt Sportzentrum Ursern zu lancieren.

Um das Projekt voranzutreiben stellen der Bund und der Kanton Uri im Rahmen der Regionalpolitik NRP 100 000 Franken zur Verfügung. Aber auch Gemeinden, Korporation und die Tourismusvereinigung beteiligen sich daran. Das Projekt wird von der Hochschule Luzern begleitet.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen