Zum Inhalt springen

Header

Audio
Museumsdirektorin Fanny Fetzer über den Publikumserfolg der Turner-Ausstellung
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 13.10.2019.
abspielen. Laufzeit 04:22 Minuten.
Inhalt

Publikumserfolg im Kunstmuseum 70'000 Besucher sahen die William-Turner-Ausstellung in Luzern

Die Ausstellung zog Publikum von weit her an. Auch die Sponsorensuche für den Kauf eines Rigi-Aquarells ist auf gutem Weg.

  • Die Ausstellung mit 70 Aquarellen und 30 Ölgemälden des britischen Malers William Turner war für das Kunstmuseum Luzern ein grosser Erfolg.
  • Rund 70'000 Besucherinnen und Besucher haben die Ausstellung besucht, mehr als die Museumsverantwortlichen erhofft hatten. Am Sonntag ging sie zu Ende.
  • Der Plan des Museums, ein Aquarell zu kaufen, das die Rigi zeigt, sei auf gutem Weg, so die Direktorin Fanny Fetzer: Sponsoren hätten bereits einen guten Teil der notwendigen 870'000 Franken zugesagt.
  • Jetzt hofft das Kunstmuseum auf weitere Beiträge von Stadt und Kanton Luzern.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?