Zum Inhalt springen

Header

Das traditionelle Ranfttreffen steht in diesem Jahr im Zeichen der Flüchtlingskrise.
Legende: Das traditionelle Ranfttreffen steht in diesem Jahr im Zeichen der Flüchtlingskrise. Keystone
Inhalt

Zentralschweiz Ranfttreffen im Zeichen der Flüchtlingskrise

Am alljährlichen Ranfttreffen sind 1'000 Jugendliche und Kinder in der Nacht unterwegs, um zusammen Gemeinschaft zu erleben. Unter dem Motto «Unbekannt» beleuchtet der Anlass in der Ranftschlucht die aktuelle Flüchtlingskrise.

Die Nachtwanderung ist umrahmt von Geschichten und gemeinsamen Spielen. Dabei wird die aktuelle Flüchtlingskrise thematisiert. Die Jugendlichen sollen sich Gedanken machen, was Menschen dazu bewegt ihre Heimat zu verlassen. Höhepunkt ist ab 01:30 Uhr die besinnliche Feier in der Ranftschlucht. Organisiert wird das Ranfttreffen von Jungwacht Blauring Schweiz. Es findet seit bald 40 Jahren statt.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen