Zum Inhalt springen
Inhalt

Schiessübung im Entlebuch Armee löst Flurbrand aus

  • Im Entlebuch, im Gebiet zwischen Glaubenberg und Fürstein, hat die Armee bei einer Schiessübung einen Brand ausgelöst. Das bestätigt ein Armeesprecher gegenüber Radio SRF.
  • Der Flurbrand ist am Mittwochnachmittag ausgebrochen und hat eine Grösse von ungefähr drei Fussballfeldern. Die Brandfläche ist in unwegsamem Gebiet auf rund 1700 m ü.M.
  • Das brennende Gras und Gebüsch musste mit einem Löschhelikopter der Armee aus der Luft bekämpft werden.
  • Der Brand ist unter Kontrolle. Die Armee überwacht in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Entlebuch-Hasle das Gebiet unter anderem mit Drohnen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.