Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Fans mit Schweizerfahnen.
Legende: Eine Delegation aus Korea ist am Skispringen in Engelberg - als Vorbereitung für Olympia. ZVG Weltcup Skispringen Engelberg
Inhalt

Skispringen in Engelberg Hoher Besuch aus Korea im Klosterdorf

  • Am Skispring-Weltcup in Engelberg ist auch eine Delegation des koreanischen Olympischen Komitees.
  • Dies mit klarem Auftrag: Es gilt für die bevorstehenden Olympischen Spiele zu lernen.
  • Die Delegation will die verschiedenen Abläufe vor, während und nach den Wettkämpfen in den Bereichen Anlauf, Weitenmessung, Landung, Wettkampfbüro und im Skisprungstation allgemein genau beobachten.
  • Für die Co-Präsidentin des Engelberger Organisationskomitees Martha Bächler ist dieser Besuch aus Pyeongchang eine grosse Ehre und eine Bestätigung für die gute Arbeit.
  • Die Olympischen Winterspiele finden vom 9. bis 24. Februar im Koreanischen Pyeongchang statt.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?