Zum Inhalt springen
Inhalt

Skispringen in Engelberg Hoher Besuch aus Korea im Klosterdorf

Fans mit Schweizerfahnen.
Legende: Eine Delegation aus Korea ist am Skispringen in Engelberg - als Vorbereitung für Olympia. ZVG Weltcup Skispringen Engelberg
  • Am Skispring-Weltcup in Engelberg ist auch eine Delegation des koreanischen Olympischen Komitees.
  • Dies mit klarem Auftrag: Es gilt für die bevorstehenden Olympischen Spiele zu lernen.
  • Die Delegation will die verschiedenen Abläufe vor, während und nach den Wettkämpfen in den Bereichen Anlauf, Weitenmessung, Landung, Wettkampfbüro und im Skisprungstation allgemein genau beobachten.
  • Für die Co-Präsidentin des Engelberger Organisationskomitees Martha Bächler ist dieser Besuch aus Pyeongchang eine grosse Ehre und eine Bestätigung für die gute Arbeit.
  • Die Olympischen Winterspiele finden vom 9. bis 24. Februar im Koreanischen Pyeongchang statt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.