Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio «Nein, selber in die Politik einsteigen möchte ich nicht» abspielen. Laufzeit 04:19 Minuten.
04:19 min, aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 14.03.2019.
Inhalt

SRF-Wahlpodium in Sursee «Finde es spannend, mich mit politischen Fragen zu beschäftigen»

Am Wahlpodium in Sursee wurden die Kandidierenden auch von Schülern der Kantonsschule Sursee befragt.

Mirella Piani und Mose Schmiedel haben sich intensiv auf das Wahlpodium vorbereitet, auch in ihrer Freizeit. «Es hat sich gelohnt», sagt Mirella Piani, «es war eine tolle Erfahrung.» Mose Schmiedel pflichtet ihr bei: «Ich fand es sehr interessant.»

«Habe gute Antworten erhalten»

Mose Schmiedel stand auf der Bühne und konnte den neun Kandidierenden Fragen stellen. Es habe schwierige Momente gegeben während der Podiumsdiskussion, sagt Mose Schmiedel. Etwa dann, wenn die Kandidaten keine präzise Antwort geben wollten und auswichen. «Ich habe jedoch gute Antworten zur Steuerstrategie des Kantons Luzern erhalten.» Mirella Piani hat die SRF-Podiumsdiskussion im Publikum mitverfolgt. «Es war immer spannend und ich konnte gut folgen», sagt die Kantischülerin.

Im Vorfeld war ich recht nervös.
Autor: Mose Schmiedel

Er habe sich Gedanken gemacht, was wäre, wenn er ein Blackout hätte, sagt Mose Schmiedel. Dann habe er sich gesagt: «Ruhig Blut, für die Politiker geht es um viel mehr. Ich kann höchstens einen peinlichen Abend haben – die Männer und Frauen auf der Bühne wollen politische Karriere machen.»

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.