Zum Inhalt springen
Inhalt

Swiss Krono AG Menznau Mauro Capozzo gibt Leitung ab

Bei der Swiss Krono AG im luzernerischen Menznau kommt es an der Spitze zu einem Wechsel. Wie das Unternehmen mitteilt, hat Mauro Capozzo die Leitung abgegeben. Interimistisch übernimmt Georg Mäder, der als Verkaufs- und Marketingchef der Geschäftsleitung der Swiss Krono Group angehört.

Seit 1980 im Unternehmen gewesen

Der 53-jährige Capozzo wolle neue berufliche Herausforderungen annehmen, teilte Swiss Krono AG mit. Er sei seit 1980 in unterschiedlichen Funktionen für das Familienunternehmen tätig gewesen.

Die Swiss Krono Group stellt Holzwerkstoffe her. Das 1966 in Menznau gegründet Werk ist das Stammwerk der Gruppe und hiess bis 2016 Kronospan. Swiss Krono hat in der Schweiz 450 Mitarbeitende, weitere Werke hat die Gruppe in Deutschland, Frankreich, Polen, Ungarn, in der Ukraine, in Russland und in den USA.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.