Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Luzerner Stadtrat prüft ein neues Parkhaus am Pilatusplatz.
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 28.03.2019.
abspielen. Laufzeit 01:46 Minuten.
Inhalt

Umgestaltung Pilatusplatz Luzerner Stadtrat will Parkhaus unter Obergrundstrasse prüfen

  • Weil die Stadt beim Pilatusplatz eine neue Verkehrsführung plant, fallen dort rund 30 Parkplätze weg.
  • Die IG Pilatusplatz, welche aus Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen besteht, wehrt sich gegen den Parkplatzabbau rund um den Pilatusplatz.
  • Der Luzerner Stadtrat will nun mit einer Machbarkeitsstudie abklären lassen, ob ein unterirdisches Parkhaus sinnvoll wäre.
  • Das Gesamtprojekt mit der neuen Verkehrsführung und Aufwertung des Pilatusplatzes wird durch diese Abklärungen in die Länge gezogen und deshalb etappiert.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen