Zum Inhalt springen

Header

Ein Schrank mit der Aufschrift "Pflegekinder-Dossier".
Legende: Das Kinder- und Erwachsenenschutzrecht wurde vor drei Jahren landesweit eingeführt und ersetzt das Vormundschaftsrecht. Keystone
Inhalt

Zentralschweiz Uri lanciert Fragestunde zur KESB

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB steht auch im Kanton Uri regelmässig in der Kritik. Trotzdem zieht Sozialdirektorin Barbara Bär nach drei Jahren Betrieb eine positive Bilanz. Beim Kontakt zur Bevölkerung wolle man aber nachbessern. Die Sozialdirektorin will dazu persönlich Hand bieten.

Drei Jahre nach Einführung der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB zieht man im Kanton Uri eine positive Bilanz. Den Kontakt zu den Gemeinden wolle man aber noch weiter ausbauen. Und ab nächstem Jahr möchte sich Regierungsrätin Barbara Bär persönlich Zeit nehmen, um Fragen zur KESB zu beantworten.

Dabei soll es jedoch nicht um konkrete Fälle gehen, sagt Bär: «Das darf ich nicht. Da gibt es ganz klare Zuständigkeiten. Für die einzelnen Fällen ist die KESB zuständig und wenn jemand nicht einverstanden ist, entscheidet das Gericht.»

Während der öffentlichen Fragestunde sollen vielmehr allgemeine Unsicherheiten zur KESB geklärt werden können.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen