Verkehrshaus: Sanierung ist mit oder ohne Hotelbetrieb möglich

Das Hochhaus aus den 1960er Jahren soll saniert werden. Ein Vorprojekt hat nun ergeben, dass eine Sanierung mit oder ohne Hotelbetrieb möglich ist. Die Finanzierung ist jedoch noch nicht geklärt.

Zusatzinhalt überspringen

Mehr dazu am Radio

Mehr dazu am Radio

Heute im «Regionaljournal» um 12:03 Uhr auf Radio SRF 1.

Bis Ende Oktober sollen weitere Informationen vorliegen, schreibt das Verkehrshaus in einer Mitteilung. Ziel sei es, die für das Verkehrshaus wirtschaftlich beste Lösung zu finden. Zur Diskussion stehen zwei Möglichkeiten: eine Büronutzung durch das Verkehrshaus der Schweiz mit Bürovermietung an Dritte (wie bisher) oder ein Hotelbetrieb.

Das Bürogebäude auf dem Areal des Verkehrshauses wurde Ende der 1960er Jahre gebaut. Nun muss es saniert werden. Korrosionsschäden an der Fassade und ein hoher Energieverbrauch seien die wichtigsten Gründe dafür, heisst es in der Mitteilung.