Zum Inhalt springen

Header

Die Volière in der Vogelwarte Sempach.
Legende: Die Volière im Garten der Vogelwarte Sempach bleibt erhalten. SRF
Inhalt

Zentralschweiz Vogelwarte Sempach baut ein Besuchszentrum

Die Vogelwarte baut für 14 Millionen Franken ein Zentrum für Besucher. Am Freitag ist der Spatenstich. Es brauche ein neues Gebäude, weil es im bestehenden zu wenig Platz habe und ein Ausbau rechtlich nicht möglich sei, heisst es beim Institut.

Audio
Vogelwarte Sempach baut ein Zentrum für Besucher
02:23 min
abspielen. Laufzeit 02:23 Minuten.

«Wir wollen eine moderne Ausstellung über das Leben der Vögel machen», sagt Matthias Kestenholz von der Vogelwarte Sempach. Dafür wird ein dreistöckiges Haus aus Lehm gebaut, in dem dann auch die Krankenstation für Vögel integriert wird.

Das Geld für dieses Gebäude kommt vom Bund, von Kantonen und von Sponsoren. Ein neues Gebäude sei notwendig, weil im bestehenden Haus zu wenig Platz sei, sagt Matthias Kestenholz: «Wir können dieses Haus nicht ausbauen, weil es in der Uferschutzzone liegt.» In einem Jahr wird es deshalb abgerissen, das neue Besuchszentrum soll dann im Frühling 2015 eröffnet werden.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen