Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mathias Brun: «Der Wahlkampf bleibt möglich, einfach nicht wie normal»
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 31.03.2020.
abspielen. Laufzeit 04:36 Minuten.
Inhalt

Wahlen Schwyz Stichwahl für letzten Regierungssitz nun doch am 17. Mai

Der Kanton hält am Wahldatum fest – damit will er Notlösungen verhindern.

Gewählt werden kann am 17. Mai 2020 allerdings nur brieflich. Die Urnenbüros im Kanton Schwyz bleiben wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Der erste Wahlgang im März habe gezeigt, dass der Urnengang unter erschwerten Bedingungen funktioniere, erklärt Staatsschreiber Mathias Brun gegenüber SRF News.

«Wir werden sicherstellen, dass die Hygiene- und Abstandsvorschriften des Bundes eingehalten werden», so Brun weiter. Eine Umfrage bei Parteien, Gemeinden und Bezirken habe ergeben, dass die Mehrheit am Wahltag vom 17. Mai 2020 festhalten wolle.

Kampfwahl um Regierungssitz

In der Schwyzer Regierung ist noch einer der sieben Sitze frei. Nämlich jener von Othmar Reichmuth, welcher neu für die CVP im Ständerat sitzt. Für die CVP will Sandro Patierno den Sitz verteidigen. Ihm fehlten im ersten Wahlgang lediglich 50 Stimmen. Er wird herausgefordert von SP-Politiker Michael Fuchs.

Die fünf bisherigen Regierungsmitglieder Petra Steimen und Kaspar Michel, beide FDP, die beiden SVP-Vertreter André Rüegesegger und Andreas Barraud sowie Michael Stähli von der CVP wurden im Amt bestätigt. Neu gewählt wurde Herbert Huwiler, SVP.

Am 17. Mai finden im Kanton Schwyz ausserdem auch Gemeinderats- und Bezirksratswahlen statt.

Regionaljournal Zentralschweiz, 31.3.2020, 17:30;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen