Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Fahrzeuge beschädigt Gasunfall in Zürich-Altstetten

  • Am Nachmittag ist es auf einer Baustelle in Zürich-Altstetten zu einem Gasunfall gekommen.
  • Dabei sei Erde durch die Luft geschleudert und mehrere fahrende Autos beschädigt worden, bestätigt die Stadtpolizei Zürich.
  • Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand.
  • Der Autobahnzubringer Hardturm war zwischenzeitlich in beide Richtungen gesperrt.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.