Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Neuer Anlauf für Schulleitungen in Schaffhausen abspielen. Laufzeit 02:34 Minuten.
Aus Regionaljournal Zürich Schaffhausen vom 06.05.2019.
Inhalt

Führungsmodell für Schulen Als letzter Kanton will Schaffhausen nun auf Schulleiter setzen

Schulen, die von einer Schulleiterin oder einem Schulleiter angeführt werden, gibt es bereits im Kanton Schaffhausen. 14 der insgesamt 24 Schulgemeinden haben sich freiwillig so organisiert.

Nun sollen alle Schulen im Kanton eine Leitung erhalten, welche die Lehrerinnen und Lehrer etwa von organisatorischen Aufgaben entlasten. Der Schaffhauser Kantonsrat hat am Montag einen entsprechenden Vorstoss der GLP überwiesen. Ein neuer Anlauf also, denn 2012 hatte das Stimmvolk eine flächendeckende Einführung von Schulleitungen abgelehnt.

Grosse Unterstützung im Rat

Die Zeiten hätten sich geändert, sagten die Initianten der GLP am Montag. Sämtliche Fraktionen ausser der SVP stimmten ihnen zu. Die SVP sieht darin einen Versuch, die Bildungsbürokratie aufzublähen. Sie kritisierte die Idee heftig, allerdings ohne Erfolg.

Die Unterstützung war so gross, dass der Rat das Postulat zu einer Motion verschärfte. Nun muss die Regierung zwingend einen Vorschlag zur Einführung von Schulleitung ausarbeiten.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von James Wright  (romantischer Rationalist)
    Ich habe auch schon (ganz verdattert) mit einer Schaffhauser Vorsteherschule Bekanntschaft machen dürfen – wusste bis zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht einmal, dass es überhaupt Schulen OHNE Schulleitungen gibt – wie wir jetzt wissen, gibts die auch nur in Schaffhausen. Spätestens seit Albus Dumbledore (Schulleiter von Hogwarts) aus «Harry Potter» weiss doch jedes Kind, dass zu einer Schule auch eine Schulleitung gehört. Die Wege der SVP bleiben mir hier unergründlich.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen