Zum Inhalt springen

Zürich Schaffhausen Kampf gegen die Angst im Zoo Zürich: Therapie-Spinne Sophie hilft

Elefanten, Löwen, Pinguine: Sie sind die Lieblinge im Zoo Zürich und profitieren vom «Jöh-Effekt». Die Gliederfüssler hingegen werden im Zürcher Zoo nur wenig beachtet. Obwohl sie einiges zu bieten haben.

Gliederfüssler sind zwar nicht herzig, wohl aber sehr erfolgreich. Sie haben sich so gut wie jeden Lebensraum erschlossen und eine enorme Vielfalt erreicht. Mit etwa 1,2 Millionen bekannten Arten schlagen sie in dieser Hinsicht sämtliche «Jöh»-Tiere bei weitem.

Auch die Spinnen haben im Zoo Zürich eine ganz wichtige Aufgabe: Wer Angst hat vor Spinnen, kann ein Angstseminar mit Therapie-Spinne Sophie besuchen. Als Abschluss der Seminare wird Sophie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf die Hand gesetzt. Wer das aushält, ist geheilt.