Zum Inhalt springen

Armee-Unfall Panzer-Zusammenstoss in Knonau

Der Radschuetzenpanzer Piranha Kdo 93/99
Legende: Zwei Piranha-Radschützenpanzer waren in den Unfall verwickelt. Keystone
  • In Knonau sind in einem Kreisel zwei Radschützenpanzer der Marke Piranha kollidiert, dies meldet das Generalsekretariat des VBS.
  • Sechs Angehörige der Infanterie-Durchdienerschule 14 in Birmensdorf wurden dabei leicht bis mittelschwer verletzt.
  • Die sechs Personen wurden ins Spital gebracht.
  • Die Militärjustiz hat mit einer Untersuchung zur Unfallursache begonnen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.