Totes Ehepaar in Wädenswil

Die Zürcher Kantonspolizei fand die beiden Eheleute tot in ihrer Wohnung. Sie geht von einem Beziehungsdelikt aus.

Die Polizei wurde am Freitagnachmittag zur Wohnung des Ehepaars gerufen. Als sie um 16:15 Uhr eintraf, fand sie die 62-jährige Frau und ihren 64-jährigen Mann tot auf. «Aufgrund der ersten Ermittlungen gehen wir davon aus, dass es sich um ein Beziehungsdelikt handelt», sagt Polizeisprecher Stefan Oberlin zu Radio SRF. Sehr wahrscheinlich habe der Mann zunächst seine Partnerin erschossen und dann sich selbst gerichtet.

Weshalb die Tat geschehen ist, weiss die Polizei noch nicht. Die Motive seien noch nicht klar. Sicher ist, dass es sich bei der Schusswaffe nicht um eine Armeewaffe gehandelt hat.

(Bild: Keystone/Symbolbild)