Zum Inhalt springen
Inhalt

Überraschender Abgang ETH-Präsident Lino Guzzella tritt ab

Portrait von Lino Guzzella, Präsident der ETH Zürich
Legende: Keystone
  • Der Präsident der ETH Zürich, Lino Guzzella, verzichtet auf eine zweite Amtszeit und hört Ende Jahr auf.
  • Guzzella war insgesamt sieben Jahre lang als Rektor und Präsident der ETH Zürich tätig.
  • «In meiner Amtszeit konnte ich viele Initiativen in die Wege leiten, die die ETH nachhaltig voranbringen - beispielsweise den Medizin-Bachelor», wird Guzzella in der Medienmitteilung zitiert.
  • Er wolle nun den Rest seiner Karriere nochmals als Professor aktiv in Forschung und Lehre tätig sein, begründet er seinen Rücktritt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.