Zum Inhalt springen

Header

Audio
«übrigens» (Michael Hiller, 15.04.2013)
abspielen. Laufzeit 00:55 Minuten.
Inhalt

Zürich Schaffhausen «übrigens» - Kostentransparenz bei parlamentarischen Vorstössen

Parlamentarische Vorstösse beschäftigen Regierungsrat und Verwaltung und kosten deshalb Geld. Die Zürcher Kantonsrätin Cornelia Keller fordert nun, das die Kosten, welche ein Vorstoss verursacht, ausgewiesen werden. Begründung: nicht jeder sei wertvoll oder notwenidig (sic!).

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen