Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Staatsanwalt Peter Sticher zur Anklage im Kettensägen-Fall abspielen. Laufzeit 00:18 Minuten.
00:18 min, aus Regionaljournal Zürich Schaffhausen vom 26.11.2018.
Inhalt

Untersuchung abgeschlossen Anklage nach Schaffhauser Kettensägen-Angriff

Wegen mehrfacher versuchter vorsätzlicher Tötung hat die Schaffhauser Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.

  • Die Staatsanwaltschaft hat am Montag Anklage bei der Strafkammer des Kantonsgerichts Schaffhausen erhoben.
  • Der Beschuldigte muss sich wegen mehrfacher versuchter vorsätzlicher Tötung verantworten.
  • Seit Ende März 2018 befindet sich der Mann im vorzeitigen Massnahmeantritt in einer Klinik ausserhalb des Kantons Schaffhausen.
  • Am 24. Juli 2017 soll der Mann zwei Mitarbeitende einer Versicherung gezielt mit einer Motorsäge angegriffen und verletzt haben.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?